All Hallows Eve

Ich wünsche euch allen da draußen ein schreckliches Halloweenfest. Wenn ihr noch wisst was ihr heute abend machen könnt (immerhin ist morgen ja ein Feiertag), die heute veranstaltenden Partys euch musikalisch nicht ansprechen, oder sie für zu ungruselig haltet, bleibt immer noch der Klassiker einer kleinen Hausparty mit dazugehörigen Horrorfilmabend. Genau dafür möchte ich euch ein paar Empfehlungen meinerseits aussprechen. Immergut kommt Armee derFinsternis, der dritte Teil der „Tanz der Teufel“-Reihe. Aber auch gegen einen Ausflug in das klassische Slasher-Genre mit Halloween, Freitag der 13 oder Nightmare on Elm Street ist nichts einzwenden, wobei ich jedem der diese Filme kennt und mag auch einmal Behind the Mask: The Rise of Leslie Vernon nahelegen möchte. Oder wie wärs mit einem Zombiefilm? Ein nicht unaktueller Film wäre da z.B [Rec] der statt den Viruszombies mal eine erfrischend neue Idee verfolgt (und nebenbei zu den Found-Footage-Filmen zählt, falls es unter euch Fans dieses Genres gibt). Für Fans des Splatters ist natürlich auch immer Braindead gut, oder der eher nicht so bekannte Black Sheep. Also schaltet die Glühbirnen aus, zündet die Kerzen an (ob jetzt in einer Jack O’Lantern oder auf einem Totenschädel ist völlig egal) und genießt den Horror.

Advertisements

~ von Dante - 31. Oktober 2012.

Eine Antwort to “All Hallows Eve”

  1. Der Name „All Hallows Eve“ ist so schön… irgendwie fast romantisch. Wenns nicht alle mit ihren Bettlakengespensterkostümen verderben würden… ich glaub, mir reicht für den Tag eine Kerze. 😉
    Übrigens möchte ich von Zombiefilmen abraten. Die sind doof. =P

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: