Dr. Wasteland

Woran merkt man, dass man ein wirklich gutes Videospiel spielt? Tolle Grafik, super Storytelling? Das können zwar mitunter Punkte sein, die das ein oder andere gute Spiel ausmachen, ich will aber auf etwas viel wesentlicheres hinaus. Für mich zeichnet sich ein gutes Spiel dadurch aus, dass es einem in seinem Bann schlägt und man komplett in die Spielewelt eintaucht oder sich manchmal auch darin verliert. Spiele wie Minecraft zeigen, dass es dazu keine sonderlich gute Grafik braucht, ja nichteinmal ein vorgegebene Handlung. Aber die Spiele, die es mir ermöglichen meine  eigenen Abenteuer und Geschichten zu erleben, sind oftmals die, welche mich am meisten packen. (Natürlich gibt es auch gute Spiele, mit fester vorgebener Handlung, man schaue sich z.B. die Uncharted-Reihe an). Bei DayZ handelt es sich wieder um sein Spiel, welches einem zum Autor seiner eigenen Geschichte macht. Man startet als Überlebender einer Zombieapokalypse und hat praktisch nichts, ein paar Schmerzmittel und Bandagen. Das große Ziel ist das überleben, dazu benötigt es aber Lebensmittel und natürlich auch Waffen um die Untoten und v.a. auch andere Spieler abzuwehren. Das Spielprinzip hört sich simpel an, aber erfreut sich inzwischen so hoher Popularität, dass inzwischen geplant ist aus Day Z ein richtiges Spiel zu machen (zur Zeit ist es nur eine Mod für Arma II). WIe gesagt, was ich ansowas sehr schätze, ist das zutiefst individuelle Spielerlebnis.

Hier noch ein Link zu einem Artikel bei Ars Technica, in dem auf eines dieser persönlichen Spielerlbenis eingegangen wird, nämlich die von Dr. Wasteland, seines Zeichens Arzt in der Welt von Day Z.

Wikipedia: DayZ is a multiplayer open world survival horror video game mod for the 2009 computer game ARMA II and its 2010 expansion pack, ARMA 2: Operation Arrowhead.

Advertisements

~ von Dante - 9. August 2012.

Eine Antwort to “Dr. Wasteland”

  1. spiele ich auch zur Zeit und finds teilweise echt genial

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: